Zum Kostüme.com Shop
Kostüme Kostüme DIY

Runde Sache – Kostüme für Schwangere

Kostüme für Schwangere
Als Schwangere sollte man nicht versuchen seinen Bauch zu kaschieren, sondern ihn stattdessen stolz präsentieren! Schwanger zu sein, ist das größte Glück dieser Welt und das kann man gerne jeden wissen lassen. Wir zeigen dir, wie du deinen kugelrunden Bauch in einem Kostüm für Schwangere am besten in Szene setzt.

Partyglück für Mutter und Kind

In der Schwangerschaft macht man sich als Mutter Gedanken über wirklich alles. Natürlich hat das Verhalten der Mutter während der Schwangerschaft bereits Auswirkungen auf das Kind. Aus diesem Grund verzichtet man auch auf Rauchen und Alkohol. Einige Frauen treiben es jedoch auf die Spitze und lassen sich beispielsweise mit Mozart Musik beschallen, in der Hoffnung den IQ des Kindes somit positiv zu beeinflussen. Natürlich kann das alles erstunken und erlogen sein, aber letztendlich muss jeder mit sich selbst ausmachen wie stark er daran glaubt.

Fakt ist, dass das Wohlbefinden der Mutter im direkten Zusammenhang mit dem des Kindes steht. Und auf einer lustigen Kostümparty oder an Fasching ist gute Laune vorprogrammiert. Tu also Gutes für dein Kind und verkleide dich. Denn nach unserer Rechnung gilt: coole Kostüme = coole Party = glückliche Mutter = glückliches Kind! Ist doch ganz einfach!

Den Bauch in Szene setzen

Da dein Bauch eh so kugelrund ist, dass Verstecken oder Kaschieren sinnlos wäre, dreh den Spieß einfach um und setze ihn so richtig in Szene. Es gibt eine Vielzahl an Kostümen, für die man sogar einen großen Bauch braucht, damit der Look überhaupt erst richtig wirken kann. Hier ein paar Verkleidungsideen, bei denen dein Bauch im Vordergrund steht.

Lecker schmecker

Viele Lebensmittel Kostüme sind durch ihre oftmals runde Form ideale Kostüme für Schwangere:

  • Spiegelei: Bei diesem Kostüm soll dein Bauch natürlich das gelbe vom Ei sein. In dem Zusammenhang bewahrheitet sich das Sprichwort sogar doppelt!
  • Avocado: Wenn wir uns sonst immer über den großen Kern in der Mitte ärgern, so ist er bei dem Kostüm das zentrale Element. Hier heißt es also ausnahmsweise mal: je größer desto besser!
  • Kürbis: Wir sprechen hier aber nicht von einem kleinen süßen Hokkaido, sondern von einem Riesen-Kürbis. In den letzten Monaten ist der Bauch dann so groß, dass er größenmäßig mit den unglaublichen Gewächsen mithalten kann.
  • Ananas: Das Trendmotiv des Sommers! Warum nicht also auch als Ananas verkleiden? Ein praller Bauch verkörpert die tropische Frucht perfekt.
  • Kaugummiautomat: Wir meinen natürlich die schönen Oldschool Kaugummiautomaten, an denen man für 5 oder 10 ct eines der bunten zuckersüßen runden Kuller bekommt. Für diesen Look wird der Bauch mit bunten Kügelchen beklebt. Dazu einfach eine weißes Shirt und eine rote Hose oder einen roten Rock.

Kindheitshelden an die Macht

  • Winnie Pooh: Hast du schon mal einen schlanken Winnie Pooh gesehen? Wir auch nicht. Dein Bauch ist hier also nur von Vorteil.
  • Harry Potter: Nein, Harry Potter ist nicht plötzlich kugelrund geworden. Wir verkleiden uns nicht als eine der Hauptfiguren, sondern nehmen uns dem “Golden Snitch” an. Lasst die Spiele beginnen!
  • Pokemon: Let’s Go, Pikachu! Ähnlich wie der Golden Snitch bei Harry Potter, ist bei Pokemon der Pokeball der Spielball. Der Bauch steht also auch bei diesem Kostüm in halb weiß halb rot wieder im Vordergrund.
  • Super Mario: Oftmals werden Mario und Luigi als sexy Partnerkostüm interpretiert. Dabei vergessen viele, dass Mario eine ganz schön große Plauze hat! Da kommt dein großer Bauch gerade richtig.
  • Monster AG: Ob als James Sullivan oder als Mike Glotzkowski ist ganz egal. Beide Charaktere bieten sich bei einem runden Bauch als Kostüm für Schwangere an.

DIY Kostüme für Schwangere

Du möchtest so richtig kreativ werden und deinen Bauch mit einem individuellem Kostüm schmücken? Dann haben wir hier noch zwei coole DIY Kostümideen für dich zusammengestellt.

Auf Keksjagd

Das Krümelmonster der Sesamstraße ist einfach Kult. Unverkennbar mit seinem zotteligen, blauen Fell zerkrümelt die Kultfigur so ziemlich alles, was ihm zwischen die Finger kommt. Am allerliebsten mag es jedoch Kekse. Ständig Hunger zu haben, kennt sicherlich auch die ein oder andere Schwanger nur zu gut. Daher biete sich das DIY Krümelmonster Kostüm super für Schwangere an.

In ein paar einfachen Schritten hast du im Nu dein ganz eigenes Kostüm im Cookie Monster Look kreiert. Zunächst brauchst du eine Basis für dein DIY Kostüm. Da das Krümelmonster blau ist, brauchst du natürlich – blaue Kleidungsstücke und Accessoires.

Folgende Basics benötigst du deshalb für das Outfit:

Außerdem benötigst du aus dem Bastelshop:

  • ein großzügiges Stück beigen Stoff
  • Stoffreste in dunkelbraun
  • feste Pappe in schwarz und weiß
  • Alleskleber
  • Schere

Dein großer runder Bauch soll sich in diesem Krümelmonster Kostüm in einen überdimensionalen Keks verwandeln. Daher schneidest du aus dem beigen Stoff ein großes kreisrundes Stück aus, welches groß genug ist, dass es deinen ganzen Bauch bedeckt. Mit dem Stoffkleber befestigt du dieses auf dem weißen Shirt. Nun kommt das Topping, die Schokostückchen, noch hinzu. Mit dunkelbraunen Stoffresten kannst und unregelmäßige kleine Kreise ausschneiden und diese ebenfalls auf dem Cookie befestigen.

Was den Kopfschmuck angeht, kannst du es dir ganz einfach machen und eine blaue Monster Mütze aufsetzen oder aber du legst auch hier selbst Hand an. Als Grundlage für einen Kulleraugen-Haarreif kann ein schlichter Mäuseohren Haarreif herhalten. Aus weißer Pappe schneidest du nun Kreise aus, welche die gleiche Größe der Ohren haben sollten. Für die Pupillen klebst du relativ mittig etwas kleinere schwarze Kreise auf und schon sind aus den ursprünglichen Ohren, lustige Kulleraugen entstanden.

Zu einer blauen Perücke sieht der Haarreif besonders gut aus. Um den Krümelmonster Look zu perfektionieren, fehlt jetzt nur noch das passende Make-up: kräftiger blauer Lidschatten und gleichfarbiger Lippenstift sowie Nagellack vollenden dein Kostüm.

Der Reiz der Zukunft

In einem Wahrsagerin Kostüm kannst du den Zauber der Sinti und Roma wieder aufleben lassen. Orakel, Götter und geheimes Wissen machten die düsteren Frauen mit seherischen Fähigkeiten damals so begehrenswert. Auch dieses Motto lässt sich mit einem Babybauch sehr gut umsetzten und ist zusätzlich keine schöne Symbolik für eine ereignisreiche Zukunft. In unserem Shop erhältst du die perfekte Grundlage für ein mysteriöses Wahrsagerinnen Kostüm für Schwangere im orientalischen Look.


Hierfür benötigst du:

Deine Wahrsagerkugel trägst du natürlich als Bauch vor dir her. Damit dieser auch als Zukunftsmedium erkennbar ist, schneidest du aus schillerndem Stoff einen großen runden Kreis aus und klebst diesen auf Höhe deines Bauches auf das Kleid. Zusammen mit dem mystischen Make-up und passendem orientalischen Schmuck bist das absolute Highlight der Kostüm Party. Wie du dich spektakulär als Wahrsagerin schminken kannst, zeigen wir dir in unserer Schritt-für-Schritt Anleitung.

Wenn du es stattdessen einfach haben möchtest, wirst du in unserer XXL Kostüm Kategorie mit Sicherheit auch fündig. Diese Kostüme sind so großzügig geschnitten, dass du dir selbst im neunten Monat keine Sorgen machen musst, dein Bauch könnte das Kostüm sprengen.

Nutze diese besondere aufregende Zeit, um deinen Bauch in einem tollen Kostüm perfekt in Szene zu setzen.

Kommentieren