Zum Kostüme.com Shop
Kostüme

Geschichten zum Nachspielen – Theaterspielen als coole Spielidee für Zuhause

Geschichten zum Nachspielen - Theater zuhause spielen
Langeweile Zuhause? Das muss nicht sein! Hast du schon mal darüber nachgedacht zusammen mit deinen Kindern eine Geschichte nachzuspielen? Sozusagen das Theaterspielen als eine tolle Spielidee für Zuhause zu nutzen? Falls nicht, dann solltest du das jetzt definitiv tun, denn kaum eine Spielidee hat so viele bunte und spaßige Facetten, wie das Theaterspielen. Wir zeigen dir in diesem Beitrag, alles Wichtige rund um die Geschichten zum Nachspielen und was du dazu alles brauchst!

Wieso spielen wir Theater?

Theater spielen macht nicht nur Spaß, sondern hat sich bereits vor hunderten von Jahren etabliert und ist somit eine der ältesten Unterhaltungsmöglichkeiten der Menschen. Auch heute findet das Theater und das Theaterspielen großen Anklang bei Jung & Alt. Durch das Spielen können die Menschen in verschiedenste Welten und Figuren eintauchen. Vor allem für Kinder kann das Theaterspielen spielerisch die Koordination, Körperwahrnehmung und sprachliche, sowie kommunikative Fähigkeiten fördern.

Was brauchen wir für das Theaterspielen?

Die Bühne

Für jedes Theaterstück braucht es auf jeden Fall eines: Eine Bühne! Aber nicht jeder von uns hat eine professionelle Bühne zuhause und das ist auch gar nicht nötig! Mit etwas Fantasie kann beispielsweise ein Bett zu einer wundervollen Bühne werden! Das Bett als großer Dampfer oder schnelles Auto? In einem Hochbett kannst du sogar Vorhänge (oder Bettlaken) anbringen, so wird das Bühnen-Feeling noch komplettiert! Aber nicht nur ein Bett kann eine Bühne werden, denn auch draußen im Garten oder drinnen in einem Raum kann eine Bühne entstehen. Einen Bühnenvorhang oder den geeigneten Bühnenhintergrund könnt ihr ganz einfach aus einem Bettlaken zaubern, ein paar Stühle davor und schon ist eure ganz individuelle Bühne fertig!

Die Requisiten

Eine Geschichte ohne Requisiten nachzuspielen ist zwar möglich, aber mit den passenden Requisiten macht es gleich viel mehr Spaß! Lest euch eure Geschichte zuvor also genau durch und überlegt, welche Dinge ihr zum nachspielen benötigt. Vielleicht einen Stift, ein Buch oder Luftballons? Alles kann, nichts muss. Viele Requisiten können auch ganz einfach gebastelt werden. Besorgt eure Requisiten rechtzeitig, damit ihr sie auch bei den Proben verwenden könnt und bei der Aufführung alles glatt läuft!

Die Kulisse

Je nach Theaterstück reichen eine Bühne und ein paar Requisiten nicht aus, um den Ort der Geschichte wahrheitsgetreu wiederzugeben, denn die richtige Kulisse ist entscheidend. Da nicht jeder Zeit und Muße hat für jede Szene ein passendes Bühnenbild anzufertigen, können uns hier ebenfalls ganz alltägliche Dinge helfen. Dafür müssen wir uns zuallererst die Frage stellen, wo genau die Geschichte spielt. Im Märchen der Froschkönig zum Beispiel ist ein Brunnen super wichtig. Dieser kann einerseits aufwändig aus Pappe/ Karton gebastelt werden, oder zum Beispiel aus einem Eimer bestehen. Lasst auch hier eure Kreativität spielen und entwickelt eure perfekte Theater-Kulisse.

Verkleidungen und Accessoires

Was wäre ein Theaterstück ohne die richtige Verkleidung? Für nahezu jede Figur gibt es das passende Kostüm. Überlegt euch, ob ihr für euer Stück mehrere Mitspieler und mehrere Kostüme benötigt, oder ob du vielleicht mehrere Figuren spielst? Wie sieht deine Figur – oder deine Figuren – aus und was haben sie an? Wir haben eine riesengroße Auswahl an Kostümen für dich und deine Kinder parat, damit jeder seine Traumfigur spielen kann!
Aber mit einem Kostüm noch nicht genug! Deine Figur trägt einen Hut, eine Sonnenbrille, ein Schwert oder einen Revolver? Accessoires sind ebenso wie Requisiten unabdingbar für eine nachgespielte Geschichte, denn sie geben der Figur ihre persönliche Note. Von der Maske bis zur Krawatte und vom Auktionshammer bis zum Zauberstab ist alles möglich! Finde hier dein passendes Zubehör & Accessoires für das Theaterstück. Auf unserem Blog findet ihr ein paar Inspirationen für tolle Verkleidungen zum Kindergeburtstag – oder dem Theaterstück!

Tipp: Eine prall gefüllte Verkleidungskiste mit Kostümen & Accessoires kann für Kinder ein Riesenspaß sein! Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Kostüme und passende Accessoires Zuhause? Die Kinder können sich nach Belieben ihre Verkleidungen selbst zusammenstellen und dabei fällt ihnen bestimmt auch gleich noch die richtige Geschichte ein! Kreativität sind bei Geschichte & Kostüm wie immer keine Grenzen gesetzt! Die Hauptsache ist, dass alle dabei wahnsinnig viel Spaß haben. Die Verkleidungskiste kann sowohl aus gekauften Kostümen und Accessoires oder auch aus alten Kleidungsstücken, wie Hüten, Schals, Tücher, Krawatten und Co. bestückt werden. 

Das passende Theater Make-Up

Last but not least: Dein Make-Up! Das passende Make-Up rundet deinen Look perfekt ab. Ganz egal ob Vampir, Schmetterling, ein bisschen Glitzer oder eine Wunde im Gesicht – mit der passenden Schminke und dem Styling holst du das Beste aus deiner Theater-Figur raus! Außerdem haben wir für dich bereits die coolsten Kinderschmink Ideen inkl. Tutorial und Anleitung für dich zusammengestellt, da ist bestimmt auch das richtige Make-Up für eure Geschichte dabei!

Wie können wir das Stück noch lebendiger gestalten?

Nicht allein durch Kostüme, das richtige Styling und euren perfekt sitzenden Text wird das Theaterstück lebendig, sondern vor allem auch durch die passende Musik und geeignete Geräusche. Aber wie kannst du ausdrucksstarke Geräusche nachmachen?
Viele Geräusche kannst du ganz einfach mit Gegenständen nachmachen, die du Zuhause hast. Mit Plastikflaschen und Plastikbechern kannst du zum Beispiel eine unheimliche Stimmung erzeugen, indem du langsam hinein pustest. Das Hufgetrappel von Pferden kannst du erzeugen, indem du zwei leere Kokosnusshälften im Rhythmus aneinander schlägst. Probiers aus, es funktioniert wirklich!


Auch eine alte Zeitung kann Wunder bewirken, denn wenn du sie langsam zusammenknüllst klingt das wie ein knisterndes Feuer. Hier gibt es natürlich noch unzählige Möglichkeiten, wie Geräusche erzeugt werden können. Werde kreativ und finde gemeinsam mit deinen Kindern selbst noch welche heraus!
Aber nicht nur selbstgemachte Geräusche machen die Geschichte zu einem ausdrucksstarken Theaterstück, auch die passende Musik darf selbstverständlich nicht fehlen! Hier findest du wahnsinnig viele Ideen zum Geräusche selber machen & kannst sogar passende Geräusche für dein Theaterstück herunterladen!

Welche Geschichten eignen sich, um sie Zuhause nachzuspielen?

Eigentlich kann nahezu jede Geschichte zuhause nachgespielt werden. Die Gute-Nacht Geschichte, das Lieblingsmärchen oder auch ein Film oder eine Fernsehserie. Kurze Geschichten eignen sich aber besonders gut für die Nachmittagsbeschäftigung Zuhause, denn sowohl die Vorbereitung, als auch das Stück an sich bleibt dadurch recht kurz. Außerdem muss sich nicht jeder ganz so viel Text merken und es bleibt noch Zeit für andere Spielereien und Unternehmungen.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer coolen Piraten-Geschichte? Die Piraten von Togabowu oder eine Geschichte mit einer Prinzessin und einem Einhorn? Diese und viele weitere spannende, lustige und süße Geschichten zum vorlesen, selber lesen und nachspielen findest du auch auf dieser Seite. 

Wir haben dir zwei unterschiedliche Geschichten rausgesucht und dir genau erklärt, was du für den perfekten Auftritt brauchst. Falls dir die Geschichten nicht so gut gefallen, kannst du dir aber natürlich auch eine eigene aussuchen, oder ihr denkt euch eure Geschichte aus und führt das individuellste Zuhause-Theater der Welt auf?

Eine Geschichte ausdenken

Kinder sind absolute Meister darin, ihrer Kreativität und Fantasie freien Lauf zu lassen und sich Geschichten auszudenken. Wieso also nicht einfach gleich die Geschichte zum nachspielen selbst ausdenken? Ihr könntet euren Kindern einen Satz bzw. eine kurze Erzählung vorgeben und anhand dieser können sie sich eine Geschichte dazu ausdenken. Hier ein paar Beispiele für spannende Themen: 

  • Das ist aber schief gegangen!
  • War das eine Überraschung!
  • Als ich mir einmal etwas wünschen durfte…
  • Wenn das meine Eltern gewusst hätten!
  • (M)Eine Reise auf dem fliegenden Teppich
  • Als ich König/ Königin im Schlaraffenland war…

Anhand dieser Themen – und noch unzähligen mehr, werdet Kreativ! – können eure Kinder sich fantasievolle, lustige und wunderschöne Geschichten ausdenken, die es zuvor noch nie gegeben hat! Lasst euch überraschen, inspirieren und mitreißen! Das wird bestimmt ein wahnsinnig toller Tag. 

Du siehst, zum Geschichten nachspielen gehört ganz schön viel dazu! Aber das allerwichtigste dabei ist eure Kreativität. Denkt euch eure eigenen Geschichten, Figuren und Geräusche aus und erschafft damit eine ganz eigene Welt. Für die Kinder wird das wahrscheinlich das schönste und coolste Theaterstück aller Zeiten und dabei können sie auch gleich etwas für ihr weiteres Leben erlernen. Wir wünschen dir, deinen Freunden, Kindern, deiner Familie und dem Publikum viel Spaß beim Theaterspielen und hoffen, dass euch die Spielidee für Zuhause genauso gut gefällt wie uns!

1 Comment

Kommentieren