Zum Kostüme.com Shop
Events & Termine

Silvester mit Kindern – Zähle die Stunden bis Mitternacht

Wenn sich das Jahr dem Ende neigt und wir wieder den Countdown bis Mitternacht zählen, feiern wir Silvester und damit den Start ins neue Jahr. Diese Stunden können für den einen oder anderen zu einer wahren Geduldsprobe werden, insbesondere bei Silvester mit Kindern. Aus diesem Grund sollte man am besten gut vorbereitet sein und genau wissen, wie an die Silvesterfeier gestaltet, damit erst gar keine Langeweile aufkommt. Wir zeigen dir, wie du Silvester mit Kindern feiern kannst und welche Möglichkeiten es gibt.

Wie kann man Silvester mit Kindern feiern?

Jährlich zum Jahresende stellt sich die Frage, wie man Silvester feiert und den letzten Tag des Jahres so gut es geht ausklingen lässt. Ob auf eine Party mit Freunden, im Urlaub oder als gemütliche Feier im Kreise der Familie – wie man am liebsten in das neue Jahr startet, bleibt jedem selbst überlassen. Doch wie feiert man am besten Silvester mit Kindern? Bei einem gemeinsamen Abend zu Hause soll schließlich keine Langeweile aufkommen. Und das ist nicht immer so leicht, denn die Stunden bis Mitternacht erscheinen oft endlos. Aus diesem Grund solltest du gut vorbereitet sein und tolle Ideen für die Kinder bereithalten. So werdet ihr einen tollen Silvesterabend verbringen und garantiert jede Menge Spaß haben. 

  • Spieleabend
  • Gemeinsamer Kochabend
  • Filmnacht (Beispiele)
  • Mottoparty

Welche Deko passt zu Silvester mit Kindern?

Damit zu Hause auch alle so richtig in Stimmung kommen ist Silvester Deko unvermeidbar. Funkelnde Deko eignet sich dabei für die Silvesterfeier am besten. Gold und Silber in Kombination mit Schwarz oder Weiß macht dabei richtig was her und lässt euer Zuhause im klassischen Silvester Look erstrahlen. Und das lässt sicherlich auch die Kinderaugen strahlen, denn welches Kind liebt nicht funkelnde Dinge? Natürlich kann man auch ganz im Sinne der Kinder alles farbenfroh dekorieren. Bunte Girlanden, Luftschlangen und Partyhüte sorgen dabei für kunterbunte Stimmung.  

Silvester Deko >

Wie sieht eine Mottoparty für Kinder aus?

Zunächst sollte die Mottoparty wie jede andere vorbereitet werden. Schritt eins ist also, sich ein passendes Motto zu überlegen. Was passt zu deinen Kindern und kann man das Motto gut umsetzen? Schließlich sollte es sich in der Deko und in den Kostümen wiederfinden, sodass für jeden klar erkenntlich ist, was das Motto ist. Überlegt euch also rechtzeitig, über welche Kostüme ihr euch am meisten freuen würdet, sich da festzulegen ist nämlich gar nicht so leicht. Dabei muss es mit Kindern nicht das klassische Silvester Motto wie Glamour oder 20er Jahre sein, da sie mit anderen Themen sicherlich mehr anfangen können. Mögliche Mottos für Silvester mit Kindern sind:

Kinderkostüme >

Welche Spiele eignen sich für Silvester mit Kindern?

Um den Kindern einen besonders bunten und abwechslungsreichen Abend zu bescheren, solltest du im Voraus einige Spiele oder Beschäftigungen vorbereiten. Schließlich sollten Langeweile und Ungeduld an diesem Abend kein Thema sein. So habt ihr alle Spaß und könnt euch auf Mitternacht freuen. Wie ihr den Countdown bis dahin gestaltet ist natürlich Geschmackssache.

Klassische Spiele

Kinder mit Konfetti vor Spielzelt

Um sich die Zeit bis Mitternacht zu vertreiben, sind klassische Spiele die ideale Lösung. Ob Gesellschaftsspiele oder lebendige Spiele, bei denen nochmal alle so richtig aufdrehen können – so werden die Stunden bis 00:00 Uhr definitiv erträglicher für alle.

  • Topfschlagen
  • Blinde Kuh
  • Stopptanz
  • Stille Post

Countdown Tüten

Bei den Countdown Tüten für Silvester wird die Wartezeit für die Kinder definitiv erträglicher, denn stündlich oder sogar halbstündlich können sie jeweils eine Tüte öffnen. Diese sind dann bestückt mit den unterschiedlichsten Dingen, die noch am Abend direkt genutzt werden können. Wie viele Tüten du vorbereiteten möchtest, bleibt dir überlassen. Mit folgenden Inhalten könntest du die Countdown Tüten bestücken:

  • DVD und Mikrowellen Popcorn
  • Knallerbsen und Wunderkerzen
  • Puzzle, Gesellschaftsspiel
  • Wachsgießen
  • Tischfeuerwerk und Glückskekse
  • Photobooth Artikel, um lustige Familienfotos zu machen 

Luftballon platzen

Für jede Stunde am Abend wird ein Luftballon vorbereitet. Nutze hierfür auch gerne eine Girlande quer durch den Raum. Daran kannst du alle Luftballons befestigen. Die Füllung kannst du mit Konfetti und kleinen Botschaften bestücken. So dürfen die Kinder zu jeder vollen oder jeder halben Stunde einen Ballon platzen lassen und können sich über einen bunten Konfettiregen freuen. Die kleinen Zettelchen kannst du mit tollen Botschaften versehen oder Aufgaben, die die Kinder dann erledigen müssen. Beispiele für die Aufgaben:

  • Hüpfe auf einem Bein einmal um den Tisch.
  • Renne einmal um das gesamte Haus.
  • Spielt eine Runde Schere, Stein, Papier.
  • Mache einen Purzelbaum.
  • Stehe auf einem Bein und zähle bis 20.
  • Fange mit deinem Mund einen Erdnussflip aus der Luft.
  • Stecke dir eine Salzstange in den Mund und versuche sie ohne Hände zu essen.
Bunte Luftballon platzen als Silvester Countdown

Glücksorakel für Kinder

Traditionell und damit wahre Klassiker: Glücksorakel an Silvester. Wer will nicht wissen, was das nächste Jahr so für einen bereithält. Zudem ist es eine super Beschäftigung, um sich gemeinsam mit den Vorsätzen und Wünschen der ganzen Familie auseinanderzusetzen. Für das Glücksorakel gibt es verschiedene Varianten:

Wachsgießen

Das Wachsgießen funktioniert genauso wie das frühere Bleigießen, nur mit Wachs stattdessen. Hierfür eignen sich alle möglichen Kerzenreste, die zu Hause finden kannst, ideal und du kannst diese sogar noch verwerten, anstatt sie wegzuwerfen. Was ihr dafür benötigt: Zerkleinerte Kerzenreste, eine Schüssel mit Wasser, eine brennende Kerze und einen Löffel. Lasst das Wachs auf dem Löffel über der Kerze schmelzen und kippt ihn anschließend schnell in die Wasserschale. Nun könnt ihr zusammen analysieren, welches Gebilde aus dem Wachs entstanden ist und was das für das nächste Jahr bedeutet.

Walnuss-Schiffchen

Silvester Orakel Walnüsse knacken

Bei diesem Orakel geht es natürlich auch über die Vorhersagen für das neue Jahr. Hierfür verwendet ihr eine große, flache Schale und füllt sie mit Wasser. Am Rand der Schale befestigt ihr kleine Zettelchen, die ihr zuvor mit Ereignissen und Wünschen für das nächste Jahr versehen habt. Nun teilt die Walnüsse in zwei Hälften und legt diese nacheinander aufs Wasser. Um ein wenig Bewegung ins Spiel zu bringen, darf jeder Teilnehmer einmal mit dem Finger das Wasser etwas aufwirbeln. Wo treibt dein Walnuss-Bötchen hin und welches Ereignis erwartet dich demnach im neuen Jahr?

Welches Essen passt zu Silvester mit Kindern?

Insbesondere beim Thema Essen sind viele Kinder speziell. Viele Dinge mögen sie nicht und gerade an Silvester möchte man natürlich nicht den ganzen Tag in der Küche stehen. Am besten entscheidest du dich also für ein Gericht, was einfach zuzubereiten ist und bei allen gut ankommt. Vielleicht verbindest du das Vorbereiten direkt mit einer gemeinsamen Koch-Aktion. Bei einigen Gerichten kann man auch super als Familie in der Küche stehen und zusammen alles zubereiten. Passende Gerichte und Süßspeisen für den Silvesterabend mit Kindern:

  • Raclette (Jeder darf sich seine Lieblingszutaten im Voraus auswählen.)
  • Pizza selber belegen
  • Flammkuchen selber belegen
  • Burger selber machen
  • Cake Pops
  • Schokofondue als Nachtisch mit frischen Früchten
  • Obtsspieße
  • Party-Snack-Raketen

Andere Ideen für Silvester mit Kindern

Natürlich gibt es auch noch anderen schöne Ideen für ein Silvester mit Kindern, die du wiederkehrend jedes Jahr als Tradition verwenden kannst. Besonders schön dabei ist, dass sich die Kinder dann schon im Voraus auf die bekannten Traditionen freuen können und man ein ganz eigenes Familienritual hat, um das alte Jahr zu verabschieden und das neue Jahr willkommen zu heißen.

Wunschrakete

Hier hat jedes Familienmitglied seine eigenen Silvester Rakete. Am Abend könnt ihr bereits kleine Bilder oder Wünsche für das neue Jahr vorbereiten und diese an die Rakete binden. Zu Mitternacht könnt ihr dann eure Wunschraketen gemeinsame ins neue Jahr schießen.

Silvester Foto

Macht ein Familienfoto mit einem Schild, auf dem das Datum oder Jahr steht, welches ihr verabschiedet. Dieses Foto könnt ihr dann Jahr für Jahr nachstellen und könnt daraus ein tolles Fotoalbum basteln. 

Jahresrückblick

Sprecht gemeinsam über das endende Jahr und lasst es Revue passieren. Was waren die schönsten Erlebnisse und Unternehmungen? Jeder kann von seinem ganz persönlichen Highlight berichten und mit den anderen in Erinnerungen schwelgen. Mögliche Fragen, die ihr gemeinsam besprechen könnt:

  • Was war dein Highlight im Jahr?
  • Welcher Urlaub/Ausflug hat dir am besten gefallen?
  • Was fandest du besonders lustig?
  • Was war dein Lieblingssong?
  • Was wünschst du dir für das neue Jahr?
Silvester Party mit Konfetti und Girlande
Wie du siehst, gibt es viele tolle Ideen für ein Silvester mit Kindern. Mit der richtigen Vorbereitung könnt ihr also einen tollen Silvesterabend ohne Langeweile verbringen und die Kinder erwarten das neue Jahr auf diese Weise sicherlich mit großer Vorfreude. Startet eure ganz eigene Tradition zum Jahresende und freut euch auf einen gemeinsamen konfettireichen Abend! So kann Silvester mit Kindern doch nur toll werden und der ideale Start in ein neues Jahr!

Kommentieren