Zum Kostüme.com Shop
Events & Termine Kostüme

Nach Halloween ist vor Weihnachten

Halloween ist gerade erst vorbei, an dem das schön-schaurige Kostümieren auch in unseren Breitengraden mittlerweile Tradition hat. Doch keine Sorge, es gibt noch viele kommende Gelegenheiten, um sich zu verkleiden. Gerade rund um die Weihnachtszeit, die eng mit alten Mythen verbunden ist, bieten mittelalterliche Märkte sowie Feste in verwunschenen Schlössern eine Zeitreise in längst vergangene Tage und die Möglichkeit, darin zu versinken. Natürlich funktioniert das am besten mit der passenden Verkleidung, beispielsweise als Burgfräulein, Ritter, Magier oder Hexe. Aber auch nicht zu vergessen sind die zahlreichen Krampusläufe in Deutschland und Österreich, die nur durch die aufwendigen und äußerst überzeugenden Kostüme die richtige Stimmung vermitteln. Hier finden Sie ein Krampus Kostüm. Im alemannischen Alpenraum ist dieser Brauch auch als Klausentreiben bekannt, bei dem am 5. und 6. Dezember junge Männer als Teuferln verkleidet die Leute in den Straßen der Dörfer und Städte mit Ruten leichte Hiebe versetzten und laut lärmend „Angst und Schrecken“ verbreiten. Will man nicht zu den Geschlagenen gehören, verkleidet man sich am besten selbst und zieht laut johlend um die Häuser. Auch die Liste der mittelalterlichen Adventmärkte und Feste ist diesen November und Dezember wieder endlos lang. Am besten, man wirft sich sogleich in Schale und genießt die sagenhafte Stimmung auf dem winterlichen Lieblingsevent.